Waren einmal Revoluzzer

Regie: Johanna Moders

Kinostart

Die Geschichte

Die Paare Helene und Jakob, Tina und Volker sind moderne, urbane Enddreßiger und genießen ihr geregeltes und privilegiertes Leben in Wien. Als sie der Hilferuf eines russischen Freundes aus Studentenzeiten erreicht, ergreifen sie kurzentschlossen die Chance zu helfen: Endlich einmal nicht nur reden, sondern wirklich etwas tun. Doch was die Vier als Abenteuer begreifen, bedroht rasch das Gefüge der alten Freundschaft und der Beziehungen zueinander. Denn: Hilfe kann sehr unterschiedlich definiert werden – und die Hilfsbedürftigen verhalten sich anders, als die Helfenden das gerne hatten. Und so führt die Ankunft von Pavel und seiner Familie den ÖsterreicherInnen ihre eigenen, nicht gelebten Ideale vor Augen.

Kinotermine
DatumStadtKinoAnlass und Gäste

Weitere Termine folgen!

Filmpreise/Festivals

sdfsdf

Regisseurin
Filmdaten
Buch/Regie:
Kamera:
Ton:
Schnitt:
Produzenten:
Laufzeit: 78 Min.
Vorführformat:
Aspect Ratio:
Ton:
Sprachen:
Sprachfassung:
FSK:
Kinostart:

 

 

 

Inhalt
PartnerInnen

Sie möchten mit dem Film SILENCE RADIO arbeiten? Sie planen eine Fachveranstaltung oder ein Symposium? Oder überlegen eine Filmveranstaltung mit FreundenInnen, KollegenInnen etc. zu machen?

Wir unterstützen Sie!

Bitte nutzen Sie unseren Leitfaden: Arbeiten mit SILENCE RADIO zum Download. 

Leitfaden: Arbeiten mit SILENCE RADIO - deutsch

Schreiben Sie uns eine Mail: info@jip-film.de mit Telefonnummer.

Wir kontaktieren Sie umgehend.

 

Schulkino

Alle Informationen zum Film

Kontakt: Bei Interesse an einer Schulkinoveranstaltung können Sie sich entweder direkt an ein Kino in ihrer Nähe wenden oder Sie schreiben uns eine Email: info@jip-film.com oder rufen an: 069 – 805 322 73

Pressestimmen
Download Pressematerial

Downloads

 

Presseanfragen:
Filmpresse Meuser
Anne Schütz / Carola Schaffrath
Ederstraße 10
60486 Frankfurt am Main
Tel. 069-405 804-0
info@filmpresse-meuser.de

Verleih und Dispo:
Jutta Feit
Oeder Weg 42
60318 Frankfurt am Main
Tel. 069-805 32273
info@jip-film.de

Folgen Sie uns

Social Media zum Film "WAREN EINMAL REVOLUZZER"

Social Media zu JIP Film & Verleih